Z-OpenLock - Open File Backup für Windows 2000, XP und Vista


Open File Backup Modul für Z-DBackup - Backup von MS SQL ®- und MS EXCHANGE ® - Datenbanken.

Z-VSScopy löst Z-OpenLock ab

Ab Windows Vista und Windows Server 2003 kann nun Z-VSScopy in Kombination mit Z-DBackup eingesetzt werden.

Wie Z-OpenLock bietet Z-VSScopy die Möglichkeit, geöffnete oder exklusiv gesperrte Datenbanken/Dateien zu sichern, somit ist die Datensicherung mit Z-DBackup bequem im laufenden Betriebsprozess möglich.

Dank der integrierten Microsoft VSS-Technologie können nun alle Anwendungen, Datenbanken und Dateien im laufenden Betrieb in einem konsistenten Backup gesichert werden.

Z-VSScopy Informationen zu Z-VSScopy

Informationen zum Vorgänger Z-OpenLock

Immer mehr Systeme müssen rund um die Uhr verfügbar sein. Bei Web-Servern, E-Commerce-Anwendungen oder E-Mail-Plattformen ist es nicht mehr möglich, sie für die Sicherung regelmäßig mehrere Stunden offline zu nehmen.

Eine große Herausforderung für jede Backup Software ist die Sicherung von Dateien, die bereits von anderen Applikationen exklusiv für den schreibenden Zugriff geöffnet sind. Offene Dateien können durch einfaches kopieren nicht gesichert werden. Dies betrifft besonders die Datenbanken, die in vielen Fällen IMMER geöffnet sind. Mit dem Zusatz-Modul Z-OpenLock erweitern Sie die Möglichkeiten von Z-DBackup für die Live Datensicherung.

Von Outlook benutzte Dateien sind für andere Anwendungen gesperrt. Diese Dateien können ohne Z-OpenLock von Z-DBackup nur gesichert werden, wenn die Outlook-Anwendungen gestoppt sind. Alle Anwendungen, die auf PST-Dateien von Outlook zugreifen, wie z.B. Telefon und Fax-Anwendungen, die das Outlook Adressbuch nutzen gehören dazu. Indexdienste wie Copernic können die PST-Dateien sperren, ohne das Outlook geöffnet ist. Für die Dauer einer Datensicherung müssen auch diese Dienste abgeschaltet werden.

Echtzeit-Datensicherung

Z-OpenLock stört Ihr System nicht; es läuft vollständig im Hintergrund, ohne dass Sie es bemerken. Somit hat Z-DBackup die Möglichkeit, alle offenen, exklusive geöffneten und gerade benutzten Dateien zu sichern, ohne die Benutzer zu beeinträchtigen. Sie können sogar Anwendungen wie Exchange, SQL, Outlook und Lotus Notes jederzeit im Echtzeitbetrieb ohne Probleme sichern.

Kompatibilität zum Windows-Betriebssystem

Z-OpenLock ist ein Zusatzmodul für Z-DBackup, dass unter Windows 2000, Windows XP sowie unter Windows Server 2003 läuft.

Open File Backup Modul für Z-DBackup

Die Einrichtung der Software ist dank einer Setuproutine in wenigen Minuten ausgeführt. Eine spezielle Konfiguration wird nicht benötigt. Nach der Installation können Sie mit jedem Backup-Set, alle offenen, exklusive geöffneten und gerade benutzten Dateien sichern.
 

Backup für alle offenen, exklusive geöffneten und gerade benutzten Dateien
Lizenzierung

Z-OpenLock wird online aktiviert; dabei wird die MAC-Adresse Ihrer Netzwerkkarte mit übertragen und aus Gründen des Kopierschutzes gespeichert. Die Lizensierung erfolgt pro Computer und ist an die Hardware gekoppelt!

 

Download Download der Shareware Version von Z-OpenLock




Z-DBackup ist ein Programm von Andreas Baumann © 2001 - 2016.
Alle benutzten Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.
Impressum © 2017 Andreas Baumann :: Realisation by IMU «